Yannick Suhr

1. Studienjahr

Hi zusammen, ich bin Yannick, 27 Jahre alt, und habe vorher Psychologie studiert. Ich bin im 1. Jahr, seit Tag 1 bei der ÖH im Referat für Internationale Angelegenheiten und seit Beginn des Jahres auch Mitglied der WUM.

Durch meine Zeit an verschiedenen Universitäten habe ich die Möglichkeit direkte Vergleiche zu ziehen und weiß, dass einige Dinge deutlich besser umgesetzt werden könnten!

Warum ich 1 guter Studienvertreter wäre?

  • Ich habe Erfahrung in diesem Bereich, da ich in meinem Master bereits Teil einer Curriculum-Task Force war, die zum Ziel hatte, auf diverse Beschwerden & Probleme einzugehen und diese für kommende Jahrgänge zu verbessern.
  • Wir brauchen wieder mehr ERASMUS Plätze! Die aktuellen Einschränkungen seitens der MUW und die damit verbundene drastische Kürzung der effektiven Plätze sind inakzeptabel!
  • Ich möchte mich neben der Uni engagieren, mich für Euch einsetzen und Euch bei jeglichen Problemen mit der Uni helfen (StV-Beratung).
  • Jedes Jahr scheinen sich Studis über die gleichen Dinge zu beschweren. Ich möchte, dass diese Punkte auch von Seiten der Uni gehört werden. Ich will etwas bewirken und einen Unterschied machen!

In einem frühen Studienabschnitt zu sein bedeutet auch, dass ich umso mehr Zeit haben werde, mich für ein besseres & gerechteres Studium einzusetzen. Eine Stimme für mich, bedeutet eine Stimme für:

  • Teamwork & ein roter Faden in der StV!
  • Mehr ERASMUS Plätze!
  • Weniger Anwesenheitspflicht in LVs (wie auch an anderen Unis!)
  • Einheitliche Seminare/Praktika/EL

#YannickSuhrEinsatzPur